DIY Naturkosmetik


Willkommen in der Rührküche, rühr dir deine ganz persönliche und auf deine Bedürfnisse abgestimmte Pflegeserie! In diesem Workshop lernst du nach einem kurzen Theorieteil, wie du deine Kosmetik, mit Bio-Rohstoffen frisch aus der Natur und der Küche, zaubern kannst. Nach traditionellen und bewährten Rezepten die ganz ohne Tierversuche auskommen, da sie schon Generationen vor uns getestet haben. Das alles mit wenig (Zeit)Aufwand, um wenig Geld dafür mit viel Spaß verbunden! Hex! Hex! Auf Konservierungsstoffe, Farbstoffe und ähnliches wird ganz bewusst verzichtet, in deinen Cremchen ist ab sofort nur Natur pur drinnen, denn warum solltest du dir etwas auf deine Haut auftragen, das du nicht essen könntest?*

DIY Naturkosmetik
Die Produkte werden vorher mit allen Kursteilnehmern festgelegt und können nach Jahreszeit variieren.
Zur Auswahl stehen z.B. Deocreme, Gesichtscreme, Bodybutter, Duschbutter, Lippenbalsam, Bodypeeling, Badebomben,...
Zur Produkt Auswahl geht es hier
Produktwünsche und Vorschläge werden auch gerne entgegen genommen.

 
"Wer schön sein will, geht liebevoll mit sich und anderen um."
Nena

Nächste Termine
Sa. 07. 10. 10:00 AUSGEBUCHT!
Sa. 18. 11. 10:00 AUSGEBUCHT!
Sa. 02. 12. 10:00 noch 3 Plätze frei
Sa. 02. 12. 15:30 Xmas special > wir rühren auch kleine Weihnachtsgeschenke!
Sa. 20.01. 10h
Sa. 24.03. 10h


Teilnahmegebühr
99.-
+ 16.- Materialkosten für ca. 5-6 fertige Produkte und umfangreiches Skript, Getränke, Snacks

Dauer
ca. 4- 4,5h

Location
1140 Wien, nach Möglichkeit von April- Oktober im Garten

Geeignet für
Anfänger und leicht Fortgeschrittene


Anmeldung
Für diesen Workshop kannst du dich ganz einfach per Mail anmelden.

Aktionen

Restplätze können am Vortag der Workshops erfragt und um 50% ermäßigt gebucht werden.
Inhaber der Animalfair Card erhalten 5% Rabatt auf diesen Workshop.
 


Rezensionen
Rezensionen: Erlebnispartner Jollydays
Rezensionen: Erlebnispartner Mydays

Rezensionen: Erlebnispartner Jochen Schweizer 
Erfahrungsbericht: Tanja- eco.life.style Magazine The birds new nest
Erfahrungsbericht: Lela- Blog The Redhead
Erfahrungsbericht Juli- Blog Lebe lieber nachhaltig
Erfahrungsbericht: Dani- Blog Once upon a Cream


Private Workshops
Auf Anfrage biete ich maßgeschneiderte Workshops für private (Polter)Runden, in Schulen, Firmen, Teambuildings, Vereine, sowie für Kinder an.
Einzel Workshop 1 TN (2,5h) 175.-
Best friends Workshop 2 TN (2,5h) 350.-

ab 3 TN auf Anfrage
inkl. ca. 5- 6 Produkte und umfangreiches Skript

Workshops finden wenn nicht anders vereinbart bei mir in 1140 statt.


Seifen & Badespaß für Weihnachten
In diesem Workshop lernst du verschiedene Seifen selber zu sieden und worauf du dabei achten musst. Im Workshop kannst du gleich einige Geschenke für Weihnachten anfertigen, die dann noch genug Zeit für ihre "Reifung" haben.
Außerdem gibt es noch weitere Ideen und Anregungen für Seifen & Badespaß der sich gut verschenken lässt und von der Gruppe ausgesucht werden kann.


Teilnahmegebühr
75.-
(+ 10.- Materialkosten für Seife & Badespaß zum mitnehmen, Skript, Getränke, Snacks)

Nächste Termine
Sa. 18. 11. 15:30
Frühjahr 2018 (Aufnahme in die Interessentenliste möglich)

Dauer
ca. 3h
 

Location
1140 Wien
 

Geeignet für 
Anfänger



NEU! Beauty Kräuterwanderung in Wien
Der Erfahrungsschatz unserer Großmütter über den Einsatz der Wild/pflanzen im Badezimmer ist unendlich und diesem Schatz werden wir auf dieser Wanderung begegnen.
Du erfährts wie dich Lindenblüten, Efeu, Brennessel & Co noch schöner machen und du daraus mit wenigen Handgriffen wertvolle Beautyprodukte herstellen kannst, was wir im Anschluss an die Wanderung auch gleich gemeinsam in die Praxis umsetzen.

Ab April 2018, weitere Info folgt, Aufnahme in die Interessentenliste möglich.



*Bei meinen Workshops steht die Urkraft der Pflanzen im Mittelpunkt.
Hauptakteure sind dabei essbare Rohstoffe von Mutter Natur und dem Küchenschrank. Natürlich in Bio Qualität, vegan und Tierversuchsfrei.
Die frische Nahrung für Haut und Haar unterscheidet sich zwar manchmal in der gewohnten Handhabung, Optik, Konsistenz, Haltbarkeit oder im Geruch, steht dafür aber für Frische, Reinheit und Kraft. Haut und Haar wird es so ermöglicht wieder ins Gleichgewicht zu kommen und sich mit sanfter Unterstützung wieder optimal selbst zu versorgen.

Vieles mag zunächst ungewöhnlich erscheinen, eröffnet mit der Zeit aber eine völlig neue Beauty Welt bei der von der Herstellung bis zur Pflege alle Sinne angesprochen werden und die uns wieder mit der Natur, dem Frausein und unserem natürlichen Rhythmus verbindet.

Kommentare:

  1. Liebe Bine,
    vielen Dank für den netten und informativen Workshop, die Rezepte sind einfach umsetzbar und machen auch nach einigen Malen noch Freude! Sobald man einmal angefangen hat, kann man auch gar nicht mehr aufhören, denn meine Haut "wehrt" sich gegen herkömmliche Cremes. Toll ist auch, dass nur relativ wenige Zutaten erforderlich sind für ein unschlagbares Ergebnis, ich kann den Workshop jederzeit empfehlen und werde noch einmal an einem teilnehmen =)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den tollen Workshop und die vielen brauchbaren Rezepte. Ich habe seit dem keine Cremen mehr gekauft und stelle meine Eigenkreationen noch immer mit großer Begeisterung her.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bine, danke für den tollen und gut durchorganisierten Workshop über das vegane Kochen. Ich habe wirklich viel Spaß gehabt und auch sehr viel mitnehmen können. Ich habe alle Rezepte auch zuhause super umsetzen können und werde wohl in Zukunft viel mehr kochen als zuvor. freue mich auch über die vielen tollen Tipps über das Vegane Leben generell. alles Liebe Julia Herzog

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Bine für die tollen Workshops. Es war eine großartige Erfahrung Cremen, Badebomben etc. mit hochwertigen Biozutaten selber herzustellen. Meine Haut und meine Geldbörse danken es mir sehr :-)! Auch der WS Räucherwerk selber herstellen war einfach toll. Ich habe ja immer schon gerne geräuchert, aber jetzt mit den selber gemachten Räucherwerk macht es doppelt so viel Spaß. Ich kann diese Workshops zu 100 % empfehlen. Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bine! Der Workshop Naturkosmetik war super, die hergestellten Produkte habe ich richtig gerne verwendet und zum Teil auch immer wieder nachgemacht. Mir hat auch imponiert wie gut Du Dich mit Inhaltsstoffen der herkömmlichen Kosmetik auskennst und uns informiert hast. Liebe Grüße Lena :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bine, der Kochworkshop war so schön bei dir, tolle Rezepte und ein echt schöner Abend. Den Apfelkuchen hab ich jetzt schon sicher 8 mal gemacht und jeder ist begeistert. Danke und alles Liebe Janine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,

    Es ist zwar schon eine Zeit lang her, aber das Wetter erinnert mich gerade SEHR an deinen Räucherworkshop zum Thema Rauhnächte.
    Schnee, Regen, Wolken, finstere Nächte, Donnergrollen – eine Zeit in der man sich gerne zu Hause oder bei lieben Freunden einigelt und seine innersten Batterien auflädt.
    1000 Dank für diesen wunderschönen Workshop zum Thema Räuchern, Spirituelles, Feiertage und vieles mehr. Ein Workshop voller positiver Energien und Liebe.
    Besonders gut hat mir gefallen, den Zusammenhang zu den christlichen Feiertagen zu erkennen, was alles bereits keltischen oder sogar vorkeltischen Ursprung hatte und von der Kirche nur übernommen wurde.
    Das verinnerlichen von Gefühlen, aber auch das Träumen und Wahrnehmen von Dingen, sowie die Erdverbundenheit sind von dir verständlich und klar vermittelt worden.
    Nicht zu letzt das Zusammenmischen von Kräutern, Gewürzen, Baumharzen uvm., sowie das Verarbeiten der richtigen Substanzen zu diversen Räucherwerk - also auch das habtische kam bei diesem Workshop nicht zu kurz. Ganz im Gegenteil.

    Ein Workshop der alle unsere Sinne anspricht, vom Hören über die alten Geschichten und Traditionen, vom Sehen und dem tatsächlichem Anfassen der Zutaten, über das Wahrnehmen der unterschiedlichsten Aromen. Düfte die mir jetzt noch mit wohliger Erinnerung in die Nase strömen. Bis hin zum Geschmacksinn, der durch die veganen Naschereien, die so nebstbei gereicht wurde, aufs feinste angesprochen wurde.

    In diesem Sinne – vielen und von Herzen kommenden Dank für diesen wunderbar erleuchtenden Workshop, ich werde sogleich einen der noch übrigen Räucherkegel anzünden, vielleicht kann ich so ein wenig Sonne herbei wünschen.


    Love & peace, die Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bine!
    Dein Workshop war sehr interessant, lustig und lehrreich. Ich habe die Badebomben oft verwendet und vom Lippenbalsam war ich sehr begeistert! Es war wirklich für jeden was dabei :)
    Liebe Grüße, Marijana

    AntwortenLöschen
  9. lippenbalsam, körpercreme und gesichtscreme sind supercool und werden weiterhin auch selber gebastelt von mir.
    war ein toller nachmittag mit lieben mädels.danke :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!, der Workshop war toll. Das Deo und die Körpercreme sind meine Favoriten, war für jeden was dabei und du hast es echt gut erklärt! LG und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin total begeistert von dem Kurs "Vegan Kochen"! Alles was wir gekocht haben ist super lecker, gesund und leicht zum selber kochen! Ich werde definitiv alles umsetzen können! Und wir haben sooooooo viele wertvolle Tipps und Info über vegane Küche bekommen! Ich empfehle dieses Kurs jedem, egal ob vegan oder nicht vegan, man lernt super leckere, gesunde und einfache Rezepte!
    Die Atmosphere war sehr schön und entspannt, genau was man sich nach eine super busy Woche wünscht. Und Bine ist wirklich nett! Ich komme auf jeden Fall wieder!
    Liebe Bine, vielen dank dafür!
    Bis zum nächstes mal!
    Alles liebe,
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Der Workshop "DIY Grüne Kosmetik Face & Body" war echt toll und sehr informativ! Eininge Produkte wie z.B. das Deo, die Bodybutter oder der Make-up-Entferner sind richtig toll und werd ich auch sicher zu Hause jetzt immer nachmachen! :)

    AntwortenLöschen
  13. Marijana Stjepanovic26. Juli 2015 um 15:21

    Hallo, der Workshop war richtig toll. Vom Lippenbalsam, der Gesichtscreme und der Popo-Creme war ich sehr begeistert - die sind wirklich der Hammer. Von den Produkten ist sicher für jeden etwas dabei uns sonst war es auch ein sehr angenehmer Nachmittag mit sehr lieben und netten Mädels. Kann ich also nur empfehlen. LG

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe ja bereits 3 Workshops bei der lieben Sabine absolviert ;)

    Durch Ihre nette Art und positive Ausstrahlung sowie Ihre wirklich tollen Rezepte kann ich sie nur weiterempfehlen!
    Habe bei ihr den Veganen Kochkurs besucht. Die Rezepte waren wirklich sehr lecker und einfach nachzumachen! Vor allem war ich verwundert, dass wir doch so viele Gerichte in relativ kurzer Zeit gezaubert haben. Der vegane "Speck" war für mich ein absolutes Highlight! ;)

    DIY Grüne Kosmetik: Ich liebe die Gesichtscreme!! Anfangs noch gewöhnungsbedürftig war für mich die Konsistenz, doch meine Haut war noch nie so schön gepflegt und "fast" pickelfrei. TOP! Deo, Waschcreme, Zahnpasta und Body Bars habe ich auch bereits in "meine persönliche Produktion" aufgenommen ;)
    Es macht mir wirklich richtig Spaß die Sachen selbst herzustellen. Vor allem, wenn man weiß, was drinnen ist und man merkt, wie gut einem die natürlichen Kosmetika tun!

    Als letztes war ich noch auf der Kräuterwanderung. Für mich als absoluter Neuling auf dem Gebiet wirklich perfekt! Es war so ein entspannter Workshop. Zuerst viel gelernt (jedoch nicht zu viel, dass du dir nichts mehr merken würdest) und danach noch alles verkostet. War ein tolles Erlebnis und super lecker! mmhhhmmm Würde ich für alle Anfänger empfehlen. Gehe seitdem viel aufmerksamer durch die Wiesen :D

    Ich kann Sabine`s Kurse wirklich mit gutem Gewissen weiter empfehlen ;)
    Werde bestimmt auch wieder mal bei ihr vorbeischauen!

    AntwortenLöschen
  15. Großartiger Kosemtik Workshop. Allein das Deo ist so wunderbar, KEIN anderes Deo kann da mithalten. Liebvoll gestalteter Workshop, einfach SPITZE! Vielen Dank!!

    AntwortenLöschen
  16. Der Workshop war wirklich super! Bin echt begeistert von den Produkten und der Einfachheit der Zutaten! Hab viele der Rohstoffe auch schon Zuhause und am nächsten freien Wochenende wird geschmolzen und gerührt! =)

    Eine echt super Sache für alle mit einer ähnlichen Einstellung: "Ich mach Sachen lieber selber, weil da weiß ich was drinnen ist!"

    AntwortenLöschen